Selbstfahrende Autos: PyTorch bei Tesla

Wer einen Einblick in die Komplexität von selbstfahrenden Autos bekommen möchte, dem sei Andrej Karpathys Talk während der PyTorch DevCon 19 ans Herz gelegt. Als Senior Director Artificial Intelligence bei Tesla kann er die Komplexität hinter den Algorithmen und Neuronalen Netzwerken anschaulich erläutern. Eine Straße und die jeweilige Verkehrssituation zu erkennen und zu deuten, fordert einiges von den verwendeten Netzwerken und Algorithmen. Vor allem die Kombination von etlichen Sensoren und Kameras erhöhen die Komplexität erheblich.

Photo by Vlad Tchompalov on Unsplash

Wie Minecraft in echt!

Meine Kinder spielen seit einigen Jahren Minecraft. Ich bin der stille Beobachter und immer wieder fasziniert, wie cool manche Spielmodi sind. Am liebsten schaue ich bei Gleiten zu. Die Strecke durch den Canyon ist echt abgefahren.

Man stellt sich dann gerne vor, wie das in „Echt“ sei. Dank Drohnen und talentierten Piloten ist das tatsächlich zu sehen! Ist in echt fast wie in Minecraft, nur in besserer Auflösung! Nach dem genialen Video aus Norwegen, ein weiteres Highlight in Sachen Drohnenflug.

Hut ab vor dem Piloten.

Drohnenvideos Level 9000

Drohnen sind Mainstream geworden. Ich selbst besitze eine DJI Spark und mache gelegentlich Bilder und kleine Videos, nichts Besonderes. Aber wenn ich mir anschaue, was Shaggy FPV mit seiner FPV-Drohne für beeindruckende Videos macht, fühle ich mich klein. Vor allem die Kontrolle und die Flugroute sind der Wahnsinn. Solche Videos waren vor 10 Jahren noch unmöglich und man bekommt einen ganz anderen Blick auf die Welt – unfassbar gut!

Photo by asoggetti on Unsplash