WTF, AI! AGB mit KI prüfen

Hand aufs Herz: Keiner liest AGB von modernen Plattformen, wie Facebook, Twitter und Co. Aber alle stimmen zu. Es ist kein Geheimnis, dass diese AGB mehr Worte umfassen, als ein Stück von Shakespeare. Der Inhalt ist jedoch erheblich trockener und hat weniger Substanz.

Da kaum einer diese Terms & Conditions liest, weiß man auch nicht so genau, was zugestimmt wurde. Wie ethisch korrekt sind die Unternehmen? Was geschieht mit meinen Daten?

Daten, da ist wieder das Öl der Neuzeit. Werden meine Daten zu irgendwelchen Trainingszwecken benutzt? Gesichtserkennung, Verhaltensanalysen etc.?

Das Projekt Useguard dreht den Spieß um. Eine KI analysiert die AGB! Was dabei rauskommt ist nicht wirklich überraschend. Useguard verteilt Noten nach der Analyse der Textwüsten. So bekommt Twitter ein F (die amerikanische Note für eine glatte Sechs).

Weiterlesen “WTF, AI! AGB mit KI prüfen”