Die KI-Weihnachtsgeschichte #1

Hier schreibt eine KI (GPT-3) eine Weihnachtsgeschichte. Jeden Tag einen Absatz. Viel Spaß.

Weihnachten in Ivershay

Am ersten Dezember begab es sich, dass ich wie gewöhnlich im Schritt durch ein Dorf namens Ivershay ritt, als ich drei, vier pferdeknarrende Gestalten zwischen den Hütten auf mich zulaufen sah. Ich befahl meinen Männern, ihre Schwerter zu ziehen, war aber klug genug, sie nicht anzufeuern, denn ich wusste, dass sie nur in die Enge getrieben wurden. Ich befahl ihnen, nicht nachzulaufen und sich auf keinen Fall zu verteidigen, sondern stillzustehen, bis sie sich aufrichteten und ihre Schwerter zogen.


Hinweis: Der kursive Text wurde als Input genutzt. Alles weitere hat GPT-3 erstellt.


Diesen Beitrag teilen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.